Funktionelle bzw. rekonstruktive Nasenchirurgie
Facharzt für HNO
Ästhetisch-Funktionelle Kopf/Halschirurgie

Vorher- Nachherbilder Nasenchirurgie

Nasennachkorrektur (Reoperationen)

Vorher:
Nach auswärtiger Voroperation hochgradige knöcherne / knorpelige Fehlstellungen. Zu aggressives Entfernen von Anteilen im Bereich der Nasenspitze. Asymmetrien und Deformationen im Bereich des knorpeligen Nasenabschnittes. Zusätzlich auch nach wie vor hochgradige Nasenatmungseinschränkung aufgrund einer Nasenscheidewandverkrümmung.

Nasenkorrektur Vorher - NachherNasenkorrektur Vorher - Nachher
Nasenkorrektur Vorher - NachherNasenkorrektur Vorher - Nachher

Nachher:
3 Monate nach Wiederaufbau mit körpereigenem Knorpel, sowie Beseitigung der Nasenatmungsbehinderung durch eine Nasenscheidewandoperation.
 


Vorher:
Nach auswärtiger Voroperation hochgradige knöcherne / knorpelige Fehlstellungen.

Nasenkorrektur Vorher - NachherNasenkorrektur Vorher - Nachher
Rekonstruktive Nasenoperation 6 MonateRekonstruktive Nasenoperation 6 Monate

Nachher:
6 Monate nach Wiederaufbau mit körpereigenem Knorpel, sowie Beseitigung der Nasenatmungsbehinderung durch eine Nasenscheidewandoperation.


Vorher:
Hochgradige Nasenatmungseinschränkung durch eine Nasenscheidewandverbiegung. Hier auch äußerlich durch die Fehlstellung der Nasenscheidewandvorderkante nach rechts sehr gut sichtbar.

Nasenkorrektur Vorher - NachherNasenkorrektur Vorher - Nachher
Nasenkorrektur Vorher - NachherNasenkorrektur Vorher - Nachher

Nachher:
2 Monate nach offener Nasenscheidewandkorrektur, Neueinsetzen der Nasenscheidewand und nun ungehinderte Nasenatmung


Vorher:
Abriss des rechten Flügel/Dreiecksknorpels nach einem Sturz auf die Nase. Zusätzlich auch offene Nasenscheidewandfraktur mit Hautdefekt im Bereich des vorderen Nasensteges.

Nasenkorrektur Vorher - Nachher

Nachher:
2 Wochen, beziehungsweise 2 Monate postoperativ nach Rekonstruktion des knorpeligen Nasengerüstes, Defektdeckung am Nasensteg mittels einer VY-Plastik, doppelläufige Intrakutannaht.